Beauty

Mein erster MAC

Meinen ersten MAC Lippenstift in der Farbe Twig habe ich von meiner besten Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen. Als ich den lang ersehnten MAC Lippenstift in den Händen hielt, habe ich mich gefreut wie ein kleines Kind. Endlich gehöre ich auch zu denjenigen, die ein MAC Produkt zu Hause haben. Ich kann schon mal verraten, dass ich ziemlich begeistert von dem Lippenstift bin.

img_3836Preis

Der Preis für einen MAC Lippenstift ist schon ein stolzer. Mit 21,50€ war meiner immerhin noch einer der günstigeren. Ob sich der Preis lohnt oder ob sich in der Drogerie für weniger Geld ein vergleichbarer Lippenstift finden lässt, das lasse ich jetzt mal dahin gestellt. Man bezahlt wahrscheinlich auch die Marke mit. Für mich zählt vor allen Dingen, dass der Lippenstift von MAC ist.

img_3841

Qualität

Bei der Qualität des Lippenstifts gibt es absolut nichts zu meckern. Das Finish – Satin – ist wirklich schön und lässt die Lippen auch nicht austrocknen, womit ich oft Probleme habe. Er hält halbwegs lang. Sprich wenn man was isst, dann sieht man das schon aber er verspricht ja auch kein 24 Stunden Halt. Dementsprechend bin ich sehr zufrieden. Die Farbe ist ein schöner Alltagston, den man zu jedem Anlass gut tragen kann.

img_3842

Fazit

Nicht nur das Tragegefühl – leicht und cremig – sondern auch die Haltbarkeit überzeugen mich. Es wird wahrscheinlich nicht mein letzter Lippenstift von Mac bleiben. Allerdings hat der Counter immer unglaublich viele Farben zur Auswahl und die Verkäuferinnen sind meistens auch keine wirkliche Hilfe bei der Farbauswahl. Letztendlich muss man ja auch selbst wissen in welche Farbrichtung man gehen möchte.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s