Travel

Mit Handgepäck verreisen – ich packe meinen Koffer 

Mit Handgepäck verreisen ist nicht einfach. Man muss sich wirklich auf das Wichtigste beschränken und sich genau überlegen was man mit in den Urlaub nimmt. Ich habe einige Tipps für euch wie man an Gepäck sparen kann und sinnvoll packt.

Der Koffer

Maße & Gewicht

Als erstes ist es natürlich wichtig den richtigen Koffer zu wählen. Die Maße und das Gewicht für die Handgepäckkoffer sind von Fluggesellschaft zu Fluggesellschaft unterschiedlich. Ich richte mich im Folgenden auf Swiss Air, weil wir mit der Airline die meisten Flüge fliegen. Die Angaben gelten für Tickets der Kategorie Light.

Maße: 55 x 40 x 23 cm

Gewicht: 8 kg

Zusätzlich erlaubt: ein kleines Handgepäckstück mit den Maßen 40 x 30 x 10 cm

Aufgrund der Bestimmungen ist es sinnvoll darauf zu achten wie schwer der Koffer ist. Mein Koffer** ist beispielsweise 2 kg leicht. Um das Gewicht zu kontrollieren, ist eine Kofferwaage bei jeder Reise ein Muss!

20170308392320510

Aufbau

Bei meinem Koffer war mir noch wichtig, dass er eine auffälligere beziehungsweise seltenere Farbe hat, damit er im Handgepäckfach nicht untergeht und jemand aus Versehen meinen Koffer mitnimmt.

Des Weiteren wollte ich zwei Fächer haben, damit nicht alles übereinander liegt und ich keinen Überblick über meine Sachen habe.

201703082118840037

Damit der Koffer leicht zum Ziehen/Schieben ist, kam es mir noch darauf an, dass der Koffer 4 Rollen und einen stabilen auf zwei Stufen ausziehbaren Griff hat.

Kleidung

Ich versuche so wenig überflüssige Kleidung wie möglich mitzunehmen. Meistens klappt es mit meiner Technik ganz gut. Vorab schaue ich wie das Wetter für die jeweiligen Tage wird. Danach lege ich mir für jeden Tag ein Outfit mit eventuell einem Wechseloberteil zurecht.

Meine Fashion Essentials für jede Reise*:

  • 1 Outdoorjacke (hier)
  • 1 Strickjacke (hier **)
  • 2-3 Hosen (hier)
  • 2 Lange Oberteile (hier)
  • 3 kürzere Oberteile (hier)
  • 1 Kleid/Jumpsuit/Rock (hier **)
  • 1 Paar bequeme Schuhe (hier **)
  • 1 Paar schickere Schuhe (hier)

*Angaben gelten für einwöchige Reisen, in Länder, die zur Reisezeit eine Durchschnittstemperatur von ca. 20 Grad haben.

201703081972702729

Kosmetik

Kosmetik unterteile ich immer in zwei Kategorien. Einmal in meine Waschtasche und in meine Make-Up-Tasche. Vor allem bei diesen Artikeln muss man jetzt die 100 ml und 1 l Vorschrift beachten. Man darf im Handgepäck nämlich nur Flüssigkeiten à 100 ml und insgesamt 1 l in einem durchsichtigen Zip-Beutel mit sich im Flugzeug führen.

20170308-1186450801

Waschtasche

Für die Waschtasche kann ich euch empfehlen kleine Reisegrößen im Drogeriemarkt zu kaufen. Falls ihr aber trotzdem nicht auf euer Lieblingsshampoo verzichten wollt, gibt es auch so praktische Umfüllfläschchen, die man ebenfalls im Drogeriemarkt oder online kaufen kann. Wenn man auf sein Duschgel verzichten kann, sollte man es besser zu Hause lassen und sich den Platz in dem Beutel sparen.

20170308-1921347027

Make-Up-Tasche

Wegen dem eben genannten Beutel braucht man eigentlich auch keine extra Make-Up-Tasche. Denn das Flüssigmake-up, den Concealer und die Mascara müssen sich ihren Platz mit dem Shampoo teilen. Dementsprechend gilt es auch darauf zu achten so wenig wie möglich an flüssigen Produkten mitzunehmen.

20170308856670715

Packen

Beim Packen kommt es darauf an so platzsparend wie möglich zu packen. Denn nichts ist ärgerlicher als sein Lieblingsteil zu Hause lassen zu müssen.

Meine Oberteile rolle ich mittlerweile zusammen, weil ich festgestellt habe, dass sie dadurch 1. weniger schnell faltig werden und 2. man einen viel besseren Überblick über seine mitgenommene Kleidung hat.

Nach einigen Reisen kann ich sagen, dass eine Tüte für dreckige Wäsche auch von Vorteil sein kann, um alles übersichtlich zu halten.

Das Wichtigste auf einen Blick

✔ Vorschriften der Fluglinie checken – den richtigen Koffer kaufen
✔ Kofferwaage einpacken
✔ Kleidung einschränken – nur das Wichtigste
✔ Durchsichtige Zip-Beutel kaufen
✔ Flüssigkeiten umfüllen/in Reisegröße kaufen
✔ Make-Up einschränken – nur das Wichtigste
✔ Platzsparend Packen – rollen ist das oberste Gebot

**Dieser Link ist ein Affiliate Link. Mehr dazu könnt ihr hier erfahren.

2 thoughts on “Mit Handgepäck verreisen – ich packe meinen Koffer ”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s